Heute

hmmm....was soll ich über Heute erzählen? ich habe wirklich keine Ahnung, aber es war echt Fremd, ich habe zur keine Klassen heute gegangen, ich will nicht gehen...ich habe sehr schlechtes für den paar letzten tage geworden, aber ich glaube noch das es wird schon gut stimmen...hoffentlich

1.2.07 22:42, kommentieren

es wird alles wieder gut

Heute denke ich daran über selbstmord, aber jetzt es steht mir nicht so gute aus, ja ich weiß daß für den paar letzten wochen es hat mir sich genährt, und ich fühlte daß ich niemals vorher atman könnte, aber ich glaube daß es für mich sehr unreif wäre. Ich glaube daß es wird alles für mich wieder gut später  geworden konnte, aber es brauche noch mehr zeit. ich bin jetzt zur schule, und ich setzte jetzt auf den boden schon wieder Allein, aber ich fühle mich nicht wirklich allein und daß ist mir noch nie vergekommen, weil über meinem Ganzne Leben hab ich mir selbst sehr traurig gemacht, aber es ist jetzt die zeit die ich muß es auf meinem leben verlässen, ich bin bereit, ich fühle daß ich kann wieder atman. Trotzdem, daß ich bin hier allein, ich fühle mich nicht mehr so Frustriert, ärgerlich, oder wütend geworden, und obwohl ich habe die beste Personen daß ich niemals nachher haben könnte, ich bin glücklich. Ich habe noch keiner die ich mit am Mittagessen heraus hängen konnte, ich suche noch, ich gebe nicht hoffentlich auf. Ich bin ja ein wenig heimweh für Deutschland, obwohl ich habe es nicht so viel erinnern, aber ich kann kleine Zeug erinnern, hoffentlich gehe ich nach Deutschland nächstes jahre im Austauschschülerprogramm, aber meiner Noten sind schlecht, so ich muß sehr hart zur Schule arbeiten. irgendwie ja daß ist wirklich alles tschüß...

29.1.07 20:06, kommentieren

Kalt

Mir ist ueberall kalt, mein herz Schlaegt nicht mehr weiter. ich kann nicht mehr atman, ich kann nicht mehr fuehlen. das kalte Licht hat mir sich genaehert, ich wusste daß ich gehen muß. ich schlief ein im kalten Licht, allein. Viele Traenen geweint, das Schicksal so weit. Vielleicht muß ich sterben, damit ich keine Schmerzen mehr habe. ich halte ein Messer, aber ich kann es doch nicht! Die Angst in meinem Gesicht sieht wie wirklichkeit aus. Ich gehe im kalten Wasser unter. Ich bin ertrunken...ich lege auf dem Meeresboden. Ich sehe nichts da oben und ich wusste, daß alles vorbei ist. Mir ist wieder kalt...Kalt un einfach Tod.

26.1.07 16:22, kommentieren

Selbstmord

 Warum sollte ich denn Leben wann hab ich keiner in meinem Leben...ich habe mich sehr schlechts gefühlt. Ich fühle mich sich zu Tode grämen, weil ich und meine Freundin des Letzten zwei jahre hat uns miteinander aufgehackt. Ich brauche nur einen Person, die ich mit sprechen konnte, weil ich fühle daß ich hinein der Schattentiefen wohnt. Manchmal will ich, nur daß ich sterben werde. Ich brauche hilfe, ich brauche Freunde, ich brauche eine neue Leben, Wahrscheinlich mein Vergangenheit so schlechts geworden war, daß ich einen guten Leben niemals haben würde, wirklich, ich habe keine Ahnung. Anfang diesen Monat, ich war ein wenig glücklich, es beendete, sobald es begonnen hat. Guck mal an...ich weiß daß keiner wollt mit mir reden, aber wirklich brauche ich jeden. irgendwie ich muß los...viele liebe Grüße aus der grüben der Hölle

25.1.07 20:10, kommentieren

unreif

heute ich fühle mich ein bissl unreif...mehr oder weniger...ich bin zur Schule, und im augenblick sehr müde, hab wieder nicht gestern gute geschlafen, weil meine Hunden war sehr Laut!! leider. In meiner Oberschule, es gibt nur 1600 schüleren... aber dir Gründe daß ich fühle mich ist weil...öhmmmm ich weiß nicht...ok niemand, aber noch ô.Ô...

19.1.07 19:18, kommentieren

Werbung